Berichte in der Fachpresse über meine Seminare

Bericht im "DWJ" 04/12 über meine Trainings, siehe Rubrik "Berichte in der Fachpresse"
Bericht "Kommando" 1/2-2012
Bericht über meine Referententätigkeit beim Internationalen Bundesseminar Ju Jutsu 2015 Bad Blankenburg in der Mitgliederzeitschrift des DJJV
Bericht in der Goslarschen Zeitung vom 02.06.2016

Infos zu Seminaren, Zeiten und Preisen erfahren Sie unter der Rubrik "Seminare"

 

HERBERT FRITZSCHE SELBSTVERTEIDIGUNG

Herzlich Willkommen!

 

Mein Name ist Herbert Fritzsche und ich bin langjähriger Trainer im Bereich der Sicherheit und Selbstverteidigung. Der Umgang mit Teilnehmern, Gruppen sowie die Gestaltung und Konzeption professioneller Trainings sind meine große Leidenschaft. 

 

Lernen Sie Präventions- und Interventionsmöglichkeiten bei körperlichen Übergriffen nach einem der aktuellsten Konzepte der Selbstverteidigung. Profitieren Sie von meiner Praxiserfahrung, meiner professionellen Ausbildung, meiner Motivation und Begeisterung im Trainingsbereich. Testen Sie mich und lassen Sie sich von der Methodik meiner Seminare begeistern! 

 

Erfahren Sie mehr über mich unter der Rubrik "über mich". Viel Spaß dabei! Weitere Infos sende ich Ihnen gerne zu oder rufe Sie zurück!

 

Herzlichen Gruß 

Herbert Fritzsche

AKTUELL: 19.08.-21.08.2016: Einladung als Referent zum Internationalen Bundesseminar Polizei, Justiz, Zoll und Bundeswehr in Uelzen/Niedersachsen

Auch in diesem Jahr werde ich als Referent wieder nach Uelzen kommen und folgende Themen in Theorie und Praxis anbieten: 

  • THEORIE: Grundlagen von Messerangriffen, Fiktion und Wirklichkeit
  • PRAXIS: Abwehr von Messerangriffen
  • THEORIE: Methodik/Didaktik und Selbstkompetenz für Trainer
  • PRAXIS: Selbstverteidigung nach dem Kapap Combat Concept

AKTUELL: BERICHT ÜBER MEINEN VORTRAG IN DER

GOSLARSCHEN ZEITUNG VOM 02.06.2016

Artikel zum Vortrag "Die Rolle von Gewalt in unserer Gesellschaft" in Goslar am 31.05.2015

VERGANGENES....

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbert Fritzsche

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.